Disney-Lieder: Diese 59 Songs verzaubern immer wieder – dich auch?


Bei diesem Text handelt es sich um einen redaktionellen Beitrag, der Werbung in Form von Empfehlungen und/oder Markennennungen und/oder Affiliate-Links (mit * markiert) enthält.

Disney-Lieder lassen die Zeichentrick- und Unterhaltungsfilme für Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene erst so richtig lebendig werden. Eine Liste mit den 59 besten Songs und den dazugehörigen Videos findest du hier.

Disney-Filme spielten auch in meiner Kindheit eine große Rolle. Neben den zumeist fesselnden Abenteuergeschichten begeisterten mich jedoch vor allem die Disney-Lieder. In erster Linie für das junge Publikum komponiert, weiß ich heute, dass deren Texte nicht nur für die Kleinen von großer Bedeutung sein können – ganz im Gegenteil:

Je älter wir werden, desto mehr verstehen wir die Zeilen von so manchem Disney-Song mit Tiefgang, die wir in Kindertagen zwar eifrig, zumeist aber unwissend mitsangen. Wo uns damals allein die instrumentale Untermalung wissen ließ, wie es um das Schicksal der Disney-Figuren steht, verleihen die gesungenen Worte den Emotionen im Erwachsenenalter weitaus mehr Nachdruck – man muss nur genau hinhören und ihre Botschaften treffen mitten ins Herz.

Die 59 besten Disney-Lieder – Liste mit Videos

Es gibt unzählige Disney-Lieder, die ins Ohr gehen. Die folgenden 59 Songs gehen einem jedoch kaum wieder aus dem Kopf, vermitteln eine ganz besonders wichtige Botschaft, gehen mitten ins Herz – oder alles zusammen. Überzeuge dich selbst!

1
„Der ewige Kreis“ / „Circle of Life“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Der König der Löwen“
„Der König der Löwen“ (Bild: amazon.de)

„Das Leben hier ist ein Wunder, alles neu, alles endlos und weit. Und die Sonne zieht leis‘ ihren goldenen Kreis, führt Groß und klein in die Ewigkeit.“
– „Der König der Löwen“

Nahezu alle für den Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“ produzierten Disney-Lieder von 1994 wurden zum Welterfolg – unter anderem „Der ewige Kreis“. Die wohl bekannteste Szene, die mit diesem Disney-Song in Verbindung gebracht wird, ist jene, in welcher der Schamane Rafiki das Löwenbaby Simba auf dem Königsfelsen in die Höhe streckt, um ihn seinem Volk zu präsentieren.

Komponiert wurde das Stück von Elton John, der Originaltext stammt von Tim Rice. Zu den Grammys 1995 wurde „Circle of Life“ als „Bestes Instrumentalarrangement mit Gesangsbegleitung“ geehrt.

2
„Ich hab ihn im Traum gesehen“ / „A Dream Is A Wish Your Heart Makes“

Aus dem Film „Cinderella“* (1950)

„Cinderella“
„Cinderella“ (Bild: amazon.de)

„Ich glaub an das Glück, denn einmal wird wieder alles anders sein. Drum‘ glaub ich heute noch werd‘ ich sehen, ich muss nur zu ihm gehen. Das Leben es lacht mir dann zu.“
– Cinderella in „Cinderella“

Eine der schönsten Melodien aller Disney-Lieder bringt der Song „Ich hab ihn im Traum gesehen“ im Film „Cinderella“ hervor. Seine Töne hätten kaum besser gefüllt werden können als von der starken, aber zugleich äußerst gefühlvollen Stimme des Aschenputtel. Von ihrem märchenhaften Klang ließen sich nicht nur Cinderellas tierischen Helferlein verzaubern – jedem anderen Zuhörer dürfte es bis heute ebenso gehen. Unvergessen bleibt die unerschütterliche Zuversicht und Lebensfreude, mit der die Waise ihr Schicksal annahm.

3
„Das Farbenspiel des Winds“ / „Colors of the Wind“

Aus dem Film „Pocahontas“* (1995)

„Pocahontas“
„Pocahontas“ (Bild: amazon.de)

„Für dich sind echte Menschen nur die Menschen, die so denken und so aussehen wie du. Doch folge nur den Spuren eines Fremden, dann verstehst du und du lernst noch was dazu.“
– Pocahontas in „Pocahontas“

Pocahontas, Lieblingstochter eines Indianerhäuptlings, gibt dem englischen Kolonisten John Smith sowie uns als Zuschauer während des Disney-Songs „Das Farbenspiel des Winds“ Einblick in ihre unberührte Welt und die Schönheit der Natur. Sie versucht uns zu lehren, uns Unbekanntem zu öffnen, genau hinzusehen und dabei nachsichtig zu sein – Gänsehautmomente sind garantiert!

1996 wurde das Disney-Lied „Colors of the Wind“ mit jeweils einem Oscar und Golden Globe in der Kategorie „Bester Filmsong“ ausgezeichnet, einen Grammy gab es in der Kategorie „Bester Song geschrieben speziell für Film oder Fernsehen“.

4
„Kann es wirklich Liebe sein“ / „Can You Feel The Love Tonight“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Der König der Löwen“
„Der König der Löwen“ (Bild: amazon.de)

„Kann es wirklich Liebe sein, im sanften Abendwind? Die Harmonie voll tiefer Friedlichkeit mit allem, was wir sind“
– Timon, Nala & Simba in „Der König der Löwen“

Als Nala den erwachsenen Simba zufällig im Dschungel wieder begegnet, ist schnell klar: Sie verbindet nicht mehr nur eine innige Freundschaft wie einst in ihren Kindertagen – doch kann es wirklich Liebe sein? Eine Frage, die das gleichnamige Disney-Lied aufgreift und äußerst gefühlvoll inszeniert.

Auch „Can You Feel The Love Tonight“, wie der Song im englischen Original heißt, wurde von Elton John für „Der König der Löwen“ komponiert und ebenso eingesungen. Für diese Leistung erhielt der Popstar 1995 einen Grammy in der Kategorie „Beste Gesangsleistung eines Mannes in der Popmusik“. Im gleichen Jahr wurde das Disney-Lied als „Bester Song“ bzw. „Bester Filmsong“ mit einem Oscar und einem Golden Globe geadelt.

5
„Flieg ins Glück“ / „You Can Fly!“

Aus dem Film „Peter Pan“* (1953)

„Peter Pan“
„Peter Pan“ (Bild: amazon.de)

„Denkt euch was ganz Feines aus, fliegt mit in die Welt hinaus. Wer sich da nichts denken kann, ja das ist kein kluger Mann. Der hat noch nie erlebt wie man fliegt, wie man fliegt, wie man fliegt“
– Peter Pan und die Darling-Kinder in „Peter Pan“

Um mit ihnen nach Nimmerland aufzubrechen, muss Peter Pan den Kindern der Familie Darling erst einmal das Fliegen beibringen. Ein Lied soll dabei helfen. Doch vor allem braucht es Mut und Vertrauen, um in die Höhen aufzusteigen – und natürlich ein bisschen Feenglanz! Nun kann es losgehen, zur lieblichen Melodie von „Flieg ins Glück“.

6
„Seid bereit“ / „Be Prepared“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Seid bereit für den Coup des Jahrhunderts, seid bereit für den teuflischsten Pakt. Ich plane seit Jahren, trotz aller Gefahren, gerissen verbissen, ganz ohne Gewissen“
– Scar in „Der König der Löwen“

Der Song „Seid bereit“ hat einen weniger schönen Anlass als die meisten Disney-Lieder: Er ist dem mörderischen Plan gewidmet, mit dem Scar den Thron erobern will. Trotz des düsteren Hintergrundes geht die Melodie des Stücks ins Ohr, die Inszenierung des Unterfangens tut sein Übriges dazu.

7
„Märchen schreibt die Zeit“ / „Beauty And The Beast“

Aus dem Film „Die Schöne und das Biest“* (1991)

„Die Schöne und das Biest“
„Die Schöne und das Biest“ (Bild: amazon.de)

„Märchen schreibt die Zeit, es ist ein altes Lied. Bittersüß verwirrt, einseh’n, dass man irrt und auch mal vergibt.“
– Madame Pottine in „Die Schöne und das Biest“

In dem Disney-Song „Märchen schreibt die Zeit“ wird von Madame Pottine die wachsende Beziehung der beiden Hauptcharaktere Belle und Biest besungen. Als wohl schönstes Lied dieses Zeichentrickfilms wurde es zu dessen Soundtrack auserkoren, für den niemand Geringeres als Celine Dion das Stück noch einmal einsang. Den männlichen Gesangspart übernahm Peabo Bryson.

1992 wurde „Beauty And The Beast“ mit dem Golden Globe und dem Oscar für den „Besten Song“ ausgezeichnet. Einen Grammy für den „Besten Filmsong“ gab es 1993 obendrauf.

8
„Ich will jetzt gleich König sein“ / „I Just Can’t Wait To Be King“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Die lange Mähne ist ein Wunsch, den ich mir noch erfüll. Bis dann trag’ ich die Nase hoch und übe mein Gebrüll“
– Simba in „Der König der Löwen“

Ein weiteres Meisterwerk aus der Feder von Elton John (Musik) und Tim Rice (Text) ist der Song „Ich will jetzt gleich König sein“, der die Ungeduld und Unwissenheit des jungen Simba einfängt. Auf ähnlich verspielte Weise schafft es das Disney-Lied mitzureißen und verleitet fast automatisch zum Mitsingen.

9
„Ein Mensch zu sein“ / „Part Of Your World“

Aus dem Film „Arielle, die Meerjungfrau“* (1989)

„Arielle, die Meerjungfrau“
„Arielle, die Meerjungfrau“ (Bild: amazon.de)

„Dort ist man frei, dort ist man froh, dort scheint das Licht, der Mond. Dort lebt man anders als hier, drum wünsch ich mir, ein Mensch zu sein“
– Arielle in „Arielle, die Meerjungfrau“

„Ein Mensch zu sein“ lässt uns von den Träumen, Sehnsüchten und Wünschen des jungen Mädchens erfahren. Die kraftvolle Ballade ist der wohl bekannteste Song aus dem Zeichentrickfilm „Arielle, die Meerjungfrau“ von 1989. Dennoch wurde sie bei den Nominierungen zur 62. Oscar-Verleihung nicht berücksichtigt, was vielerlei als Unrecht empfunden wurde. Immerhin ging die Trophäe für den „Besten Song“ an eines der zwei nominierten Disney-Lieder, die ebenfalls aus dem Film stammen: „Under the Sea“ (dt. „Unter dem Meer“).

10
„Hakuna Matata“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Es heißt, die Sorgen bleiben dir immer fern, keiner nimmt uns die Philosophie, Hakuna Matata“
– Timon, Pumbaa & Simba in „Der König der Löwen“

Als Simba glaubt, für den Tod seines Vaters verantwortlich zu sein, flieht er auf Anraten seines Onkels Scar aus dem geweihten Land. Vor Erschöpfung halbtot wird der junge Löwe daraufhin von Timon und Pumbaa in der Wüste entdeckt. Ohne zu ahnen, wer er wirklich ist, nehmen das Erdmännchen und das Warzenschwein Simba unter ihre Fittiche. Unter dem Motto des Duos „Hakuna Matata“, „Es gibt keine Probleme“, wächst der wahre König der Löwen im Dschungel zum Mann heran. Der dazugehörige Song zählt heute zu den bekanntesten Disney-Liedern aller Zeiten.

„Hakuna Matata“ ist ein weiteres Stück, das für den Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“ von Elton John (Musik) und Tim Rice (Text) geschrieben wurden. 1995 erhielt es eine Oscar-Nominierung als „Bester Song“, später wurde es vom American Film Institute auf einer Liste der 100 besten Songs der Filmgeschichte auf Platz 99 eingestuft.

11
„Bibbidi-Babbidi-Bu“ / „Bibbidi Bobbidi Boo“

Aus dem Film „Cinderella“* (1950)

„Salagadula menchicka bula bibbidi-babbidi-busch, füg sie zusammen und was kommt heraus, Bibbidi-babbidi-busch“
– die gute Fee in „Cinderella“

12
„Unter dem Meer“ / „Under The Sea“

Aus dem Film „Arielle, die Meerjungfrau“* (1989)

„Unter dem Meer, unter dem Meer, wo wär das Wasser besser und nasser als es hier wär.
Die droben schuften wie verrückt, drum wirken sie auch so bedrückt. Wo hasst man streben, so lebt man eben: unter dem Meer“
– Sebastian, die Krabbe in „Arielle, die Meerjungfrau“

13
„Der elegante Käpt’n Hook“ / „The Elegant Captain Hook“

Aus dem Film „Peter Pan“* (1953)

„Wer lügt, der ist auch ein Dieb, bei uns geht das nur mit Hau-Ruck. Wir plündern ein Schiff auf einen Griff, wir dienen dem Captain Hook“
– „Peter Pan“

14
„Uns’re Stadt“ / „Belle’s Song“

Aus dem Film „Die Schöne und das Biest“* (1991)

„Da ist der Bäcker wie an jedem Morgen mit seinen Broten hier zur Stell‘. So geht’s tagaus tagein, seit wir hier trafen ein, in der Stadt am End‘ der Welt“
– Belle in „Die Schöne und das Biest“

15
„Arabische Nächte“ / „Arabian Nights“

Aus dem Film „Aladdin“* (1993)

„Arabische Nächte, scheint der Mond auf das Land. Gewarnt sei der Tor, der hier was verlor, im ewigen Sand“
– „Aladdin“

16
„Ein Löffelchen voll Zucker“ / „A Spoonful of Sugar“

Aus dem Film „Mary Poppins“* (1964)

„Wenn ein Löffelchen voll Zucker bittre Medizin versüßt,
Ja Medizin versüßt, Medizin versüßt.
Wenn ein Löffelchen voll Zucker bittre Medizin versüßt,
Rutscht sie gleich noch mal so gut.“
– Mary Poppins in „Mary Poppins“

17
„Lass jetzt los“ / „Let It Go“

Aus dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“* (2013)

„Ich lass los, lass jetzt los,
Nun bin ich endlich soweit!
Ich lass los, lass jetzt los,
Doch Tränen seht ihr nicht!“
– Elsa in „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“

18
„Following the Leader“ / „Geh’n wir auf den Kriegspfad“

Aus dem Film „Peter Pan“* (1953)

„Zieh mit auf den Kriegspfad, den Kriegspfad, den Kriegspfad,
Und folg dem großen Häuptling zu mancher Heldentat“
– John, Michael und die Waisenkinder in „Peter Pan“

19
„Dir gehört mein Herz“ / „You’ll Be In My Heart“

Aus dem Film „Tarzan“* (1999)

„Hör auf zu weinen und nimm meine Hand, halt sie ganz fest, keine Angst.
Ich will dich hüten, will dich beschützen, bin für dich hier, keine Angst“
– Kala in „Tarzan“

20
„Der Morgenreport“ / „Morning Report“

Aus dem Film „Der König der Löwen“* (1994)

„Affen gaffen affig und Giraffen tun sich groß und die Elefanten bilden Runden pausenlos. Mich luden Krokodile ein ihr Mittagsmahl zu sein, um mich dann zu beweinen, doch ich sagte ‚Danke, nein’“
– Zazu in „Der König der Löwen“

21
„Deine Mutter“ / „Your Mother and Mine“

Aus dem Film „Peter Pan“* (1953)

„Deine Mutter hat dich so lieb, sie ist ein Engel, dein guter Stern. Fragst du mich, was Schön’res es gibt, dann sag ich dir: Nichts ist so gut, nichts ist so schön wie ihr Herz, auf der weiten Welt“
– Wendy in „Peter Pan“

22
„Zwei Welten, eine Familie“ / „Two Worlds, One Family“

Aus dem Film „Tarzan“* (1999)

„Hör‘ die Wörter, die dein Schicksal prägen,
Zwei Welten, eine Familie.
Glaub‘ an dich, vertrau‘ darauf,
Das Leben zeigt dir wie“
– „Tarzan“

23
„Ich bin bereit“ / „How Far I’ll Go“

Aus dem Film „Vaiana“* (2016)

„Wo das Meer sich verliert schwebt ein Klang, er ruft mich. Ist es denn weit, bin ich bereit? Wenn der Wind und das Meer sich mit mir dann verbündet. Es kommt die Zeit, wenn ich geh dann wird sich zeigen wie weit ich komm‘.“
– Vaiana in „Vaiana“

24
„Gastons Lied“ / „Gaston“

Aus dem Film „Die Schöne und das Biest“* (1991)

„Wer ist schick wie Gaston, wer ist flink wie Gaston, wessen Hals ist so
unglaublich dick wie Gastons?“
– Lefou in „Die Schöne und das Biest“

25
„Liebe triumphiert“ / „Love Will Find A Way“

Aus dem Film „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“* (1998)

„Liebe triumphiert, ich bin nie allein mit dir, du bist an meiner Seite. Wie Nacht, die zum Tage wird, sind wir nun ein Paar, für einander da“
– Kiara & Kovu in „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“

26
„Cruella De Vil“

Aus dem Film „101 Dalmatiner“* (1961)

„Cruella De Vil, Cruella De Vil,
Wenn dir hier erscheint, ist der Teufel im Spiel,
Sie ist so reizend wie ein Krokodil,
Cruella, Cruella – drum Leute, hütet euch vor dem Reptil,
Rennt weg vor Cruella De Vil“
– Roger in „101 Dalmatiner“

27
„Wenn ein Stern in finstrer Nacht“ / „When You Wish upon a Star“

Aus dem Film „Pinocchio“* (1940)

„Wenn ein Stern in finstrer Nacht strahlend dir entgegen lacht, schau zum Himmel
und du hast drei Wünsche frei.“
– „Pinocchio“

28
„Ein Traum wird wahr“ / „A Whole New World“

Aus dem Film „Aladdin“* (1993)

„In deiner Welt, so neu, so völlig unbekannt,
Mit dir auf Wolken gehen und plötzlich sehen,
Dass deine Welt auch meine Welt sein kann“
– Aladdin & Prinzessin Jasmin in „Aladdin“

29
„Probier’s mal mit Gemütlichkeit“ / „The Bare Necessities“

Aus dem Film „Das Dschungelbuch“* (1968)

„Probier’s mal mit Gemütlichkeit, mit Ruhe und Gemütlichkeit, jagst du den Alltag und die Sorgen weg. Und wenn du stets gemütlich bist und etwas appetitlich ist, dann nimm es dir egal von welchem Fleck“
– Baloo in „Das Dschungelbuch“

30
„Sei hier Gast“ / „Be Our Guest“

Aus dem Film „Die Schöne und das Biest“* (1991)

„Sei hier Gast! Sei hier Gast! Was du willst, ist uns nie Last. Seit zehn Jahren hatten wir schon keinen Gast, hier im Palast.“
– „Die Schöne und das Biest“

31
„Küss sie doch“ / „Kiss the girl“

Aus dem Film „Arielle, die Meerjungfrau“* (1989)

„Sieh‘ sie dir an, ist sie nicht bezaubernd schön? Wie ein Bild das schweigt, doch zeigt dir ihr Gesicht nicht alles?“
– Sebastian, die Krabbe in „Arielle, die Meerjungfrau“

32
„Wo noch niemand war“ / „Into the Unknown“

Aus dem Film „Die Eiskönigin 2“* (2019)

„Wär’s vielleicht doch möglich, dass du auch so bist wie ich?
Und spürst du auch, es gibt niemand sonst wie dich?“
– Elsa in „Die Eiskönigin 2“

33
„Wir sind eins“ / „We’re one“

Aus dem Film „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“* (1998)

„Du fragst, was das Leben bringt, ob dir alles gelingt auf dieser Welt. Doch dein Leben fängt erst an, folgt nicht immer dem Plan, der dir gefällt.“
– Simba in „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“

34
„Arme Seelen in Not“ / „Poor Unfortunate Souls“

Aus dem Film „Arielle, die Meerjungfrau“* (1989)

„Die armen Seelen in Not. Ganz krank, wie wahr. Alle kommen voller Hoffnung, dass mein Zauber ihnen hilft. Und ich helfe, ist doch klar.“
– Ursula, die Hexe in „Arielle, die Meerjungfrau“

35
„Sei vergnügt, sing ein Lied“ / „A Smile and a Song“

Aus dem Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“* (1937)

„Sei vergnügt, sing ein Lied, das ins Dasein dir Fröhlichkeit bringt. Denn alles erblüht,
wenn Musik erklingt“
– Schneewittchen in „Schneewittchen und die sieben Zwerge“

36
„La Llorona“

Aus dem Film „Coco – Lebendiger als das Leben!“* (2017)

37
„Sei ein Mann“ / „I’ll Make A Man Out Of You“

Aus dem Film „Mulan“* (1998)

„Augen wie ein Adler und ein Herz aus Stahl. Ihr müsst alles wagen, doch der Kampf wird hart. Was fang ich mit euch Chaoten an? Jetzt passt auf und hört gut zu: Jeder wird hier zum Mann, sogar du!“
– Li Shang in „Mulan“

38
„Upendi“

Aus dem Film „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“* (1998)

„In Upendi sind die Früchte saftig süß, wo es himmlisch ist, überirdisch ist und du Glück im Herzen spürst.“
– Rafiki in „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“

39
„Ein Kerl wie du“ / „A Guy Like You“

Aus dem Film „Der Glöckner von Notre Dame“* (1996)

„Ein Kerl wie du bricht alle Herzen. Ein Kerl wie du muss der Versuchung widersteh’n. Mit so ’nem Kerl ist nicht zu scherzen. Du bist ein Unikum hoch zehn.“
– „Der Glöckner von Notre Dame“

40
„Kommt erst mein Prinz zu mir“ / „Someday My Prince Will Come“

Aus dem Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“* (1937)

„Kommt erst mein Prinz zu mir und führt mich fort von hier, zieh’n wir beide ins Königsschloss ein. Ach, wer könnte da glücklicher sein?“
– Schneewittchen in „Schneewittchen und die sieben Zwerge“

41
„Oo De Lally“

Aus dem Film „Robin Hood“* (1973)

„Robin Hood und Little John geh´n im Wald spazieren,
Und sie lachen und sind fröhlich, weil jeder das gern mag.
Sie erinnern sich gern an Dinge, die sie amüsieren.
Oo-De-Lally, Oo-De-Lally, welch ein schöner Tag“
– „Robin Hood“

42
„Ich werd’s noch beweisen“ / „Go The Distance“

Aus dem Film „Hercules“* (1997)

„Ich hab oft geträumt, es wird einst geschehen. Dass sich Leute freu’n, dass ich bei ihnen bin. Von ’nem Jubelchor, wenn sie mich dann seh’n und die Stimme sagt mir, Junge hier gehörst du hin.“
– Hercules in „Hercules“

43
„Endlich sehe ich das Licht“ / „I See the Light“

Aus dem Film „Rapunzel – Neu verföhnt“* (2010)

„Es ist wahr und traumhaft schön,
Und die Welt hat sich verändert.
Tief in mir kenn‘ ich die Bedeutung,
Was ich seh‘, bist du“
– Rapunzel & Flynn Rider in „Rapunzel – Neu verföhnt“

44
„Mein liebes Kind“ / „Baby Mine“

Aus dem Film „Dumbo“* (1941)

„Deine Mutter bewacht dich bei Tag und bei Nacht. Droht Gefahr, eile geschwind nur zu mir her, mein Liebes Kind“
– „Dumbo“

45
„Superkalifragilistikexpialigetisch“ / „Supercalifragilisticexpialidocious“

Aus dem Film „Mary Poppins“* (1964)

„Superkalifragilistikexpialigetisch, dieses Wort klingt durch und durch furchtbar rein synthetisch. Wer es laut genug aufsagt, klingt klug und fast prophetisch, superkalifragilistikexpialigetisch.“
– Mary Poppins in „Mary Poppins“

46
„Un Poco Loco“

Aus dem Film „Coco – Lebendiger als das Leben!“* (2017)

„Du machst mich un poco loco, un poquititito loco! Verwirrst mich mit den Sätzen, mit Worten und Sprachfetzen! Ich kann mich glücklich schätzen: Ich bin nur un poco loco!“ – Miguel in „Coco – Lebendiger als das Leben!“

47
„Du hast’n Freund in mir“ / „You’ve Got a Friend in Me“

Aus dem Film „Toy Story“* (1995)

„Du hast’n Freund in mir, du hast’n Freund in mir,
Du hast deine Sorgen genauso wie ich,
Wir halten zusammen, ich würd‘ wirklich alles tun für dich,
Egal was passiert, verlass dich auf mich,
Denn du hast’n Freund in mir.“
– „Toy Story“

48
„Einmal im Traum“ / „Once Upon A Dream“

Aus dem Film „Dornröschen“* (1959)

„Ich kenn dich, ich war bei dir einst einmal im Traum. Ich kenn dich, dein strahlender Blick drang tief ins Herz mir hinein“
– Dornröschen in „Dornröschen“

49
„Verbannung“ / „Not One of us“

Aus dem Film „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“* (1998)

„Hass und Neid, Hochverrat. Nichts entschuldigt diese Tat. Lasst ihn geh’n,
lasst ihn flieh’n, doch dieses Verbrechen vergessen wir nie.“
– „Der König der Löwen 2 – Simbas Königreich“

50
„Hei-ho“ / „Heigh-Ho“

Aus dem Film „Schneewittchen und die sieben Zwerge“* (1937)

„Hei-ho, hei-ho, wir sind vergnügt und froh, hei-ho, hei-ho“
– „Schneewittchen und die sieben Zwerge“

51
„Die Welt ist meine Familie“ / „The World Es Mi Familia“

Aus dem Film „Coco – Lebendiger als das Leben!“* (2017)

„Heute hier mit euch zu sein, macht mir Spaß, qué alegría,
Denn Musik ist meine Sprache und die Welt meine Familia“
– Miguel in „Coco – Lebendiger als das Leben!“

52
„Ich wär so gern wie du“ / „I Wanna Be Like You“

Aus dem Film „Das Dschungelbuch“* (1968)

„Oh dubidu, ich wäre gern wie du-hu-u. Ich möchte geh’n wie du, steh’n, wie du du-hu-u“
– King Louie in „Das Dschungelbuch“

53
„Liebe ist mehr als nur ein Wort“ / „Love Is a Song“

Aus dem Film „Bambi“* (1942)

„Liebe ist mehr als nur ein Wort, Liebe macht Augen glänzend. Sie ist schlicht, sie ist zart wie Musik und sie wird niemals vergehen.“
– „Bambi“

54
„Spiegelbild“ / „Reflection“

Aus dem Film „Mulan“* (1998)

„Was macht es mir so schwer? Ich erkenn mich nicht mehr. Wer ist diese fremde Frau im Spiegel drin?“
– Mulan in „Mulan“

55
„Bella Notte (Schön ist die Nacht)“ / „Bella Notte (This Is the Night)“

Aus dem Film „Susi und Strolch“* (1955)

„Hand in Hand mit der Liebsten und Seligkeit ist da. Die Nacht umfängt uns wunderbar und die Liebe ist so nah.“
– „Susi und Strolch“

56
„Liebe dauert an“ / „Love Goes on“

Aus dem Film „Robin Hood“* (1973)

„Das ist Liebe, die stets neu beginnt, wenn wir wie die Kinder sind. Die im Herzen Sehligkeit entfacht und uns beide glücklich macht.“
– „Robin Hood“

57
„Nur’n kleiner Freundschaftsdienst“ / „Friend Like Me“

Aus dem Film „Aladdin“* (1993)

„Mein Meister Aladdin, drei Wünsche gönn‘ ich dir. Gleich wirst du reich, nun werd‘ nicht weich, ist nur ’n kleiner Freundschaftsdienst“
– Dschinni in „Aladdin“

58
„Katzen brauchen viel Musik“ / „Everybody Wants To Be A Cat“

Aus dem Film „Aristocats“* (1970)

„Katzen brauchen furchtbar viel Musik, Musik und ein ganz kleines Stück vom ganz großen Glück. Und liebst du Jazz, dann bist du bei uns gern geseh’n, denn auch im Jazz sind Katzen Koryphä’n.“
– „Aristocats“

59
„Die Welt voller Glück“ / „In a World Of My Own“

Aus dem Film „Alice im Wunderland“* (1951)

„Katz und Mäuschen würden wohnen in demselben Häuschen,
Und mit Schätzen würd‘ ich sie belohnen, in der Welt voller Glück.“
– Alice in „Alice im Wunderland“

Welche Disney-Lieder sind deine liebsten und warum? Welcher Song fehlt dir vielleicht in meiner Liste? Ich freue mich in den Kommentaren auf deine Antwort! 

Lesetipp: 49 Zeichentrickserien, die Kinder der 90er Jahre kennen – du auch?

Kommentar schreiben

Bitte gib deinen Kommentar ein.
Bitte gib deinen Namen an.

Hi, ich bin Judith alias JUNOTICE

Du lässt dich gern von Menschen und ihren Geschichten begeistern, möchtest aber deine ganz eigene Story schreiben? Dafür bist du immer auf der Suche nach inspirierenden Themen und neuen Ideen? Schön, dass du da bist, denn dafür schlägt auch mein Herz.

MEHR

Anzeige